Müggelschlößchen - Schule  •  Berlin - Köpenick
Willkommen
Schuljahr 2017/2018
Unsere Schule
Elternvertretung/GEV
Förderverein
Foto-Galerien
Gästebuch
Linksammlung
Archiv
Schuljahr 2016/2017
Schuljahr 2015/2016
Schuljahr 2014/2015
Schuljahr 2013/2014
Schuljahr 2012/2013
Schuljahr 2011/2012
Schuljahr 2010/2011
Sommerfest 2010
Unicef
Pressespiegel
Kontakt
So finden Sie uns
Impressum
Sitemap

Der Theaterkurs zeigt "Der Teufel mit den drei goldenen Haaren"

Hier seht ihr den Theaterkurs mit dem Spiel "Der Teufel mit den drei goldenen Haaren".
Als Schauspieler wirkten die Kinder der 5. und 6. Klassen in dem Theaterkurs von Frau Baldauf mit.
Das waren die Schauspieler der Theatergruppe und die Kulissen der Kunstgruppe von Frau Thomas
.


Die beiden Erzählerinnen Jasmin und Tabea führen in die Geschichte ein.


Der junge Mann Josi klopfte an die Räuberhütte. Das Hausmädchen Eleen öffnete die Tür.
Er bat um einen Schlafplatz.


Als er schlief, kamen die Räuber nach Hause. Zuerst fragten sie nach ihrem Essen.


Dann bemerkten sie den Jungen.


Nach ein paar Tagen kam der Junge ins Königsschloss. Die Königstochter Maria und die Königin
Joanna fragten ob sie den Mann behalten dürfte.


Der König Amira sagte, dass der junge Mann erst drei goldene Haare des Teufels holen müsste.


Der Fährmann Annika bringt den jungen Mann über den Fluss.


Das Publikum lauscht gespannt.


Des Teufels Großmutter Tabea


Die Großmutter zupt dem Teufel Luis drei goldene Haare aus.


Geschafft! Die Künstler verneigen sich gemeinsam mit der Spielleiterin Frau Baldauf und das Publikum applaudiert.

Von der Vorführung berichten Tabea und Lenny aus der 5b.

ZurückWeiter
Müggelschlößchen-Schule, Alfred-Randt-Str. 56, 12559 Berlin | mueggelschloesschen-schule@t-online.de