Müggelschlößchen - Schule  •  Berlin - Köpenick
Willkommen
Schuljahr 2021/2022
Unsere Schule
Elternvertretung/GEV
Förderverein
Foto-Galerien
Gästebuch
Linksammlung
Archiv
So finden Sie uns
Impressum
Sitemap

Profivereine machen Schule - Wir zu Gast in der Max-Schmeling-Halle


 

 

Knapp 150 Viertklässler von sechs verschiedenen Berliner Grundschulen nahmen am 11.06.2013 am Aktionstag des Projekts „Profivereine machen Schule“ teil. Um 09:00 Uhr trafen sich die Grundschüler in der Max-Schmeling-Halle und konnten anschließend mit den Übungsleitern des 1. FC Union Berlin, ALBA Berlin, den Berlin Recycling Volleys, Eisbären Berlin, Füchsen Berlin und Hertha BSC trainieren.


Die in 12 Gruppen eingeteilten Schüler durften bei jedem Verein eine für die jeweilige Sportart typische Erwärmung mitmachen und anschließend gegeneinander ein Spiel absolvieren. „Die Kinder sind wild durcheinander gemischt und können im Laufe des Vormittags jede Sportart ausprobieren. Das Ziel ist nicht, das nächste Supertalent zu finden, sondern in der Breite Begeisterung für den Sport zu entfachen“, so Justus Stauven, Pressesprecher von Basketball-Klub ALBA und Sprecher für die Initiative „Sportmetropole Berlin“.


Ein weiteres Highlight erwartete die Kinder der Müggelschlößchen-, Erwin-von-Witzleben-, Scharmützelsee-, Kollwitzplatz-, Moselviertel- und Wald-Grundschule am frühen Nachmittag. Union-Maskottchen Ritter Keule und seine Kollegen aus den anderen Vereinen erfreuten die Jungs und Mädchen mit ihrer Anwesenheit. Zudem schrieben aktuelle und ehemalige Profis der Vereine fleißig Autogramme für die Knirpse. Ex-Profi Sebastian Bönig vertrat dabei den 1. FC Union Berlin.
„Ein absolut gelungener Tag. Die Kinder hatten unheimlich viel Spaß. Die Lehrer und Eltern waren ebenfalls begeistert“, freute sich Conny Laudamus, Mit-Organisatorin des Aktionstag.

(Pressemeldung Union Berlin)

 

Fotos vom Tag sind in der galerie zu finden.....

 

 

 

 

 

 

 

 

Müggelschlößchen-Schule, Alfred-Randt-Str. 56, 12559 Berlin | info (at) ms-schule.de